Unser Leitbild

1. Jesus Christus ist unser Erlöser und Erhalter. Er steht im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Er gibt uns Orientierung für einen angstfreien Glauben im Alltag.

2. Unsere Kinder und Jugendliche fördern wir in ihrer Individualität, unterstützen sie und geben ihnen Orientierung. Wir integrieren sie in das Gemeindeleben und die Gemeindearbeit. Wir bieten ihnen Raum, ihre Form der Anbetung zu finden, diese auszuleben und ihre eigenen Erfahrungen mit Gott zu machen.

3. Wir nehmen uns gegenseitig ernst und begegnen uns ohne Bedingungen aufrichtig in Offenheit und Toleranz.

4. Wir sind offen für Glaubensfragen und für „Suchende“, begegnen Andersgläubigen mit Respekt und vorurteilsfrei. Wir bleiben offen für neue Erkenntnisse und sind bereit, unser eigenes Denken und Handeln kritisch zu hinterfragen.

5. Unsere Gemeinde soll für uns und andere ein Platz der Geborgenheit, Sicherheit und Fröhlichkeit sein – ein Ort, an dem wir in Gemeinschaft und Lobpreis Gott begegnen.

6. Wir wollen innerhalb und außerhalb unserer Gottesdienste Gemeinschaft erleben und Raum für Begegnungen schaffen.

7. Wir pflegen einen freundschaftlichen Umgang mit unseren Nachbargemeinden und -kirchen und sind offen für das gemeinsame Gespräch.