Spenden einmal anders

Kostenlos frisieren aus Nächstenliebe

Foto: hbz/Stefan Sämmer

Die Mainzer Siebenten-Tags-Adventisten luden zum Haareschneiden in ihre Kirche ein: Professionelle Friseure arbeiteten einen Sonntag lang unentgeltlich für Bedürftige. Der SWR berichtete in der Landesschau Rheinland-Pfalz vom 13.03.2018 (SWR-TV RP) darüber.